BI-X ist ein einteiliges Schraubenimplantat zur bi-kortikalen Verankerung in der seitlichen Kortikalis des Kieferknochens und auf Grund der Gewindeentwicklung universal einsetzbar. Durch das geringe Volumen des Implantat-Körpers, wird dem Kieferknochen eine starke Durchblutung ermöglicht.

Das Schraubenimplantat ist für einen Einsatz im spongiosen Knochen durch das selbstschneidende und selbstkomprimierende Gewinde bestens geeignet. Besonderes Einsatzbereich des BI-X Implantats ist der Frontzahnbereich.